Bitcoins in Postfiliale kaufen

Ab sofort werden in allen Filialen der Österreichischen Post Bitcoins verkauft.

Eine Kooperation der Wiener Bitcoin – Spezialisten Bitpanda mit der österreichischen Post macht es möglich, dass man in allen Postfilialen Bargeld in Bitcoins wechseln kann. Laut ersten Informationen können je 50, 100, oder 500 Euro gewechselt werden, bzw. soll man einen Code bekommen, über den man in einem Account von Bitpanda seine erworbenen Bitcoins verwalten kann.

Neben Bitcoins können auch weitere Kryptowährungen wie Ethereum, Dash oder Litecoin auf diese Weise erworben werden.

Auch wenn das noch nicht einem echten Wechsel von Bargeld in Bitcoins gleichkommt, so ist es doch ein Zeichen, dass Bitcoins immer mehr und mehr in der Gesellschaft ankommen. Immerhin bieten nun 1.800 Postfilialen eine niederschwellige Möglichkeit an Bitcoins zu kommen.

Author: FTH

Mitte 30, Softwareentwickler, Blogger, Geek, Early Adopter

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.